Lichtforum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19.Okt.2021, 06:40:58

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Suche:     Erweiterte Suche
Aktuelle Termine:

Kalender 2021
39106 Beiträge in 2229 Themen von 127 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Wolkenprinz
* Übersicht Hilfe Einloggen Registrieren
+  Lichtforum
|-+  Forum
| |-+  News und Infos (Moderator: Brigitta)
| | |-+  "Ein Jahr nach morgen"
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: "Ein Jahr nach morgen"  (Gelesen 1787 mal)
Brigitta
Administrator
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 11771


Licht wirft keinen Schatten


WWW
« am: 26.Sep.2012, 08:08:12 »


"Ein Jahr nach morgen"

(Film von Aelrun Goettes)


In der Schule einer mittleren Kleinstadt hat die 16-jährige Luca zwei Menschen erschossen. Ein Jahr danach beginnt der Prozess gegen das Mädchen. Doch sie schweigt. Ihre Mutter Katharina ringt um Zugang zu der feindseligen Umwelt, dem hilflosen Ehemann und vor allem zu Luca. Die Fragen fressen die Antworten. Das Leben geht weiter. Aber wie?

Aelrun Goettes neuer Film beginnt, wo die Schlagzeilen enden. Im Leben mit und nach dem Ungeheuerlichen. Eine Bestandsaufnahme menschlicher Beziehungen im Ausnahmezustand.

EIN JAHR NACH MORGEN erzählt von der Sehnsucht nach Nähe und der Unfähigkeit, sie zu leben. Eine Innenansicht aus Deutschlands Mitte.

Heute um 20.15 Uhr auf ARD




Inmitten der täglichen Jagt um Ansehen, Reichtum und Macht wird langsam hoffentlich jedem klar, dass der Mensch das Wertvollste ist.

Herzgrüsse

Brigitta :-*
Gespeichert

  Es wird einmal der Tag in deinem Leben kommen, von dem an du nur noch lieben kannst ...
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS